Das Download Archiv Online seit 2001
Schnellsuche:

Game News

Bridge! The Construction Game steht als Download bereit

Erstellt am: 2.03.2011

Aerosoft bietet ab sofort “Bridge! The Construction Game“ als Download auf seiner Webplattform an. Der Publisher präsentiert mit diesem Konstruktionsspiel eine absolute Neuheit für die Simulations-Fans.

Das Brückenbau-Game stellt mit seinen kniffligen Missionen eine interessante Alternative zu den beliebten Konzentrations- und Strategiespielen dar und verlangt zudem höchste Aufmerksamkeit desSpielers.

Als Statiker und Bauleiter übernimmt der Gamer den Bau von Brücken über Seen und Flüsse. Ziel ist es, sowohl kostengünstig als auch stabil zu bauen. Der Bauleiter sollte daher besonders auf das Budget, sowie auf die Verwendung der richtigen Bauelemente achten, damit die Brücke dem simulierten alltäglichen Zug- und Straßenverkehr, aber auch Naturgewalten wie Fluten, Stürme und Erdbeben, standhält.

Mit Köpfchen und Geschick müssen so insgesamt 30 verschiedene Missionen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen bewältigt werden. Der integrierte Missionseditor bietet außerdem die Möglichkeit, individuelle Missionen zu erstellen.

Eine Box-Version ist ab dem 31. März im Fachhandel erhältlich. Bereits zeitnah nach dem Box-Release, wird ein Add-on zu "Bridge" erscheinen. Das „Bridge Expansion Pack“ bringt weitere Missionen und neue Features mit und wird als Download verfügbar sein.

Features von "Bridge! The Construction Game":
  • 15 statische Bauelemente
  • 4 verschiedene technische Tests (Verkehr, Klappbrücke auf, Klappbrücke zu, Schiffverkehr)
  • 7 Testsituationen (Flut, Erdbeben in 3 Stufen, Sturm in 3 Stufen)
  • 3 Szenarios sowohl in Straßen- als auch in Eisenbahnversion
  • Integrierter Missionseditor: Erstellen von eigenen Szenarien und Teilen mit anderen Gamern
  • Stark skalierbare Grafik für schwächere Systeme bis hin zu High End
  • Custom-Missionen anderer User spielen

Quelle(n):
Zum Download: www.simulation4u.de

Markenrecht: Wir weisen darauf hin, daß alle verwendeten Markennamen der jeweiligen Firmen oder Einrichtungen dem allgemeinen warenzeichen-, marken- oder patentrechtlichem Schutz unterliegen.